Heilbronner Sportpass wird verlängert

Stadt übernimmt weiterhin die Kosten

Stand: 30. November 2022, 07:00 Uhr
Autor: Luca Bauer
Foto: Symbolbild

Sportpass

Von American Football über Badminton bis Wirbelsäulengymnastik. In Heilbronn hat der Gemeinderat jetzt den Sportpass verlängert. Mit dem Pass kann jeder an bis zu sechs Schnuppereinheiten bei den Vereinen mitmachen, außerdem übernimmt die Stadt eine mögliche Jahresmitgliedschaft. Ziel der Aktion ist es, die die Bewohner dazu animieren soll, sich wieder sportlich zu betätigen und sich bei einem Verein anzumelden. Seit Beginn der Pandemie haben die Vereine in der Stadt über 3.000 Mitglieder verloren,** 900 konnten durch den Pass seit dem letzten Jahr neu gewonnen werden.**