Der Ostalbkreis gründet wegen Ukrainekrieg eine Task Force

Stand: 28. Februar 2022, 14 Uhr
Autor: Fabian Matschke
Bild: Landratsamt Aalen

Joachim Blaese

Joachim Bläse hat jetzt eine Task Force aus Experten gegründet, um auf neue Entwicklungen im Ukraine-Krieg schnell reagieren zu können. Der Landrat des Ostalbkreises sagte, keiner wisse, wie viele Menschen aus Angst und Verzweiflung die Ukraine wegen des Kriegs verlassen würden. Aber es sei sicher, dass Menschen auch zu uns auf die Ostalb kommen würden. Mit der Task Force will Bläse die Gemeinden und Städte in der Region auf mögliche Szenarien in naher Zukunft vorbereiten. Die Task Force sitzt im Landratsamt und hat heute ihre Arbeit aufgenommen.