Petra aus Heidenheim - Vorstand Organisation und Lizenzierung beim 1. FC Heidenheim

230125 FF Petra

Die Voith Arena in Heidenheim ist nicht nur das zweite, sondern manchmal auch das erste Zuhause von Petra Saretz (48). Sie sagt: „Ich war bei jedem Stein dabei, als er gesetzt wurde. Das Stadion ist mein Wohnzimmer und ich bin stolz drauf!"
Die gelernte Bankkauffrau und studierte Wirtschaftswissenschaftlerin hat als Quereinsteigerin beim 1. FC Heidenheim angefangen: „Es ist schon eine Männerdomäne, aber ich arbeite gerne mit den Jungs. Ich habe das nie als besonders außergewöhnlich betrachtet, weil ich gleichwertig akzeptiert wurde.“
An Spieltagen organisiert sie nicht nur die Mannschaften, sondern auch Personal, Security, Feuerwehr, DRK, Ordnungsdienst und kümmert sich darum, dass das alles reibungslos funktioniert.

Wenn Petra allerdings neue Leute kennenlernt, dann verschweigt sie oft, dass sie im Vorstand beim 1. FCH ist - und das hat einen guten Grund. Welchen genau, hört ihr in der neusten Folge Franzis Frauen.

0:00 / 0:00