Tobias Zimmermann

210120 Header Moderatoren 763x3123 Tobias Zimmermann

Was ist typisch Tobias?
Vieles! ūüėĄ Zum Beispiel ein lautes "Heidanei", wenn mal was nicht funktioniert. Au√üerdem singe ich im Auto bei meinen Lieblingssongs nicht nur Melodie, sondern auch Backgrounds√§nger, Begleitband und Soli mit. Und ich koche das beste Curry der Welt.

Am Radio liebe ich:
Jeden Tag erlebe ich neue Geschichten, treffe neue Menschen und hab immer einen richtig guten Soundtrack im Ohr. Ich liebe es, als rasender Reporter spannende Dinge zu sehen und auszuprobieren und das dann f√ľr euch H√∂rer so umzusetzen, als w√§rt ihr dabei gewesen.

Was ist das Erste, was du morgens machst?
Unz√§hlige Male auf die Schlummertaste dr√ľcken ‚Äď leider. Ich bin gar nicht gut im Fr√ľhaufstehen.

Wenn du ein Musikinstrument wärst, welches wärst du dann und warum?
Vermutlich ein Bass. Die Stimmlage passt auf jeden Fall. Außerdem gilt ja: Der Bass ist nicht alles, aber ohne Bass ist alles nichts.

Dein Lieblingsort in der Region?
Der Staufenberg in Heilbronn mit einem herrlichen Panoramablick √ľber Heilbronn und Flein. Oder die Altstadt von Schw√§bisch Hall, die ist immer einen Ausflug wert.

Dein erstes Konzert:
Kennt ihr noch die schwäbische Rockgruppe Grachmusikoff (ehem. Schwoißfuaß)? Das war mein erstes Konzert.

Welchen Moment in deinem Leben hättest du gern per Video festgehalten, um ihn wieder und wieder zu erleben?
Viele kleine Dinge, die ich damals zum ersten Mal gemacht oder erlebt hab. Zum Beispiel, als unser Hund als Welpe das erste Mal zu mir kam, das erste Mal live im Radiostudio, die erste richtig lange Wanderung und der Ausblick als Belohnung… Ich glaube, all diese kleinen Szenen ergäben einen wunderbaren Film, den ich mir immer und immer wieder anschauen könnte.

Welchen Film kannst du nur allein anschauen, weil ihn niemand mit dir schauen will?
Zum Gl√ľck ist mein Filmgeschmack halbwegs massentauglich, aber ‚ÄěDie nackte Kanone‚Äú hab ich schon oft alleine schauen m√ľssen, bis ich endlich mal jemanden gefunden hab, der diesen Humor auch mag.

Lieber Campen oder Luxushotel?
Ich find beides echt toll. Aber sp√§testens seit ich mit Freunden drei Wochen quer durch Skandinavien gefahren bin und wir dort gecampt haben, wo es uns gefallen hat, bin ich voll vom Camping √ľberzeugt.
Aber wenn mir jemand einen Aufenthalt im Luxushotel spendieren w√ľrde, w√ľrde ich nicht nein sagen!

Was w√ľrdest du zu deinem fr√ľheren Ich sagen?
Nur nichts √ľberst√ľrzen.

Dein Weg zum Radio?
Den fahre ich mit dem Rad. Spa√ü beiseite‚Ķ Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich schon immer ins Radio wollte. Das beweisen zumindest die Kassettenaufnahmen meiner fr√ľhen Kindheit. Mein selbst aufgenommenes ‚ÄěRadio Tobi‚Äú war quasi der Startschuss. Jahre Sp√§ter habe ich dann vor dem Studium drei Monate Praktikum beim Radio gemacht und war √ľberzeugt, dass das voll mein Ding ist. Und w√§hrend des Studiums war ich dann logischerweise sehr h√§ufig bei unserem Uniradio on air.

Deine Lieblingsband?
Chicago ist definitiv ganz vorne mit dabei, aber auch ABBA oder die fantastischen Vier.

Was w√ľrdest du machen, wenn du kein Moderator/keine Moderatorin bei RT w√§rst?
Dann wäre ich vermutlich irgendwo anders im Radio zu hören.

Maultaschen oder Spätzle?
In dubio pro Maultasche.


Tobias hört ihr immer bei Radio Ton am Wochenende!