Hilfe für Kinder in Nigeria

Jetzt unterstützen!

Seit Jahren dominiert ein Thema die Politik in ganz Europa: Flüchtlinge.

Lösungen werden gesucht, passiert ist bisher jedoch wenig.

Ab sofort nimmt Radio Ton die Sache in die Hand und handelt!

Zusammen mit dem Verein „Brücken bauen für Igboland e.V. Rot am See“ bekämpfen wir Fluchtursachen in Nigeria und geben den Menschen vor Ort neue Perspektiven.

181116 Charity Pfarrer Lemchukwu4

Dr. Leonard Lemchukwu stammt aus dem westafrikanischen Land, arbeitet jedoch mittlerweile als Pfarrer in der Seelsorgeeinheit Hohenloher Ebene und hat den Verein gegründet. Er sieht das Problem vor allem im fehlenden Zugang zu Bildung.

Daher hat Pfarrer Dr. Leonard Lemchukwu, zusammen mit seinem Verein, angefangen eine Schule in seinem Heimatdorf, in Nigeria zu bauen. Die komplette Dorfgemeinschaft unterstützt ihn dabei.

181116 Charity Grundgeruest3

Das Grundgerüst steht bereits, jedoch fehlt noch das Dach und das ist in Anbetracht der nahenden Regenzeit sehr wichtig. Daher brauchen Dr. Leonard Lemchukwu und sein Verein dringend Ihre Hilfe!

Unterstützen Sie den Bau der Schule und spenden Sie. Jeder Cent kommt an!

Brücken bauen für Igboland e.V.
Raiffeisenbank Schrozberg-Rot am See eG
IBAN: DE37 6006 9595 0070 9950 01
BIC: GENODES1SBB
Stichwort: Radio Ton hilft
Paypal an: info@brueckenbauen-fuer-igboland.de

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Pfarrer Dr. Leonard Lemchukwu von der "Seelsorgeeinheit Hohenloher Ebene" im Radio Ton Interview
0:00 / 0:00

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OKAY